Briefe im Gesamtkorpus

Zurück zur Übersicht

213 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 101.

Stanisław Lubieniecki (Hamburg) an Heinrich Sivers (Hamburg), 2. Mai 1665

Metadaten

Kopfregest

Lubieniecki übersendet SiversPerson (im Register) die kommentierten Beobachtungen der Kometen von PlacentinusPerson (im Register) und BusmannPerson (im Register), von letzterem in einer revidierten FassungBrief. Er erbittet von Sivers weitere Nachrichten über den neuen KometenHimmelserscheinung (im Register), der unterdessen bereits verschwunden zu sein scheint. Sollte Sivers ihn noch einmal beobachten, möge er ihn benachrichtigen.

Variante 1

Texttyp

Abdruck

Textgenre

Brief

Grundsprache

Latein

Quelle

Theatrum cometicum I, S. 923Werk (in der Bibliografie)

Inhalt

[923]

Mitto tibi etiamnum commentarium BriefPlacentiniPerson (im Register). Velim autem consideres observationesBriefD.Abkürzungsauflösung: dominiBusmanniPerson (im Register), quas nunc denuo vides, aliquantum, ut apparet, correctas: tum et de novo isto cometa Himmelserscheinung (im Register)me reddas certiorem. Puto eum jam disparuisse. Ego enim nuper investigare eum non potui. Sed nec hodie circa tertiam matutinam. Tu quando postremo eum videris, indica, et vale ac feliciter age.

Editorische Anmerkungen
    Zitierhinweis

    Michael Weichenhan: „Stanisław Lubieniecki (Hamburg) an Heinrich Sivers (Hamburg), 2. Mai 1665“, in: Zwischen Theologie, frühmoderner Naturwissenschaft und politischer Korrespondenz: Die sozinianischen Briefwechsel, hg. von Kęstutis Daugirdas und Andreas Kuczera unter DH-Mitarbeit von Julian Jarosch und Patrick Toschka.

    Link zur aktuellsten Version dieses Briefes:
    https://sozinianer.de/id/MAIN_k2x_qlm_zdb

    Kanonische IRI dieser Version (Permalink):
    https://sozinianer.de/id/MAIN_k2x_qlm_zdb_v1

    Nutzungshinweis

    Edition und Forschungsdaten stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC-BY 4.0) Lizenz. Freie Verwendung unter Angabe von Zitierhinweis, Permalink und Kenntlichmachung von Änderungen.