Briefe im Gesamtkorpus

Zurück zur Übersicht

213 Quellen in dieser Liste. Sie sehen die Quelle 47.

Heinrich Sivers (Hamburg) an Stanisław Lubieniecki (Hamburg), 23. Januar 1665

Metadaten

Kopfregest

SiversPerson (im Register) stellt nicht unbeträchtliche Abweichungen zwischen den aus Graz übermittelten und seinen eigenen Daten fest. Die jeweiligen Beobachtungsergebnisse seien deshalb mit anderen Werten abzugleichen, bevor voreilig Schlüsse über einen sublunaren Ort des KometenHimmelserscheinung (im Register) gezogen werden.

Variante 1

Texttyp

Abdruck

Textgenre

Brief

Grundsprache

Latein

Quelle

Theatrum cometicum I, S. 917.Werk (in der Bibliografie)

Inhalt

[917]

Graeciana observatio Briefnon parum differt a mea; non quidem quod ad progressum cometaeHimmelserscheinung (im Register), sed quod ad situm ejus alteriorumHimmelserscheinung (im Register), respectu horizontis. Quem tamen excusari posse videor, per loci quo observatio instituta est, elevationem poli, nostra fere 6. gradibus minorem,indeque dependentem varietatem distantiarum hujus phoenomeni a stellis vicinis. Quae descriptio autem si vera est, cometam longe ab orbe fixarum distantem indicabit. Sed de his sine dubio accuratiores astronomi plura dabunt.
Vale.

Editorische Anmerkungen
  1. Setzt man für den Beobachtungsort Hamburg eine Polhöhe von ca. 53° 30' an, ergibt dies eine Polhöhe von 47° bis 48°; das entspricht Graz.Zurück zur kommentierten Textstelle
  2. Aus unterschiedlichen Polhöhen resultiert lediglich bei erdnahen Objekten eine unterschiedliche Lage zu den Fixsternen, die sog. ParallaxeSachbegriff (im Register). Die Argumentation Sivers ist folgende: Träfen die Daten aus GrazOrt (im Register) und seine eigenen zu, müsste daraus die geringe Höhe des Kometen gefolgert werden, also seine sublunare PositionHimmelserscheinung (im Register). Da dies schwerlich der Fall sein kann, werden Fehler bei der Beobachtung bzw. bereits bei der jeweiligen Polhöhenbestimmung unterlaufen sein. Deshalb ist ein Abgleich der Werte mit denen anderer Astronomen unumgänglich. Zurück zur kommentierten Textstelle
Zitierhinweis

Michael Weichenhan: „Heinrich Sivers (Hamburg) an Stanisław Lubieniecki (Hamburg), 23. Januar 1665“, in: Zwischen Theologie, frühmoderner Naturwissenschaft und politischer Korrespondenz: Die sozinianischen Briefwechsel, hg. von Kęstutis Daugirdas und Andreas Kuczera unter DH-Mitarbeit von Julian Jarosch und Patrick Toschka.

Link zur aktuellsten Version dieses Briefes:
https://sozinianer.de/id/MAIN_sfx_qlm_zdb

Kanonische IRI dieser Version (Permalink):
https://sozinianer.de/id/MAIN_sfx_qlm_zdb_v1

Nutzungshinweis

Edition und Forschungsdaten stehen unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International (CC-BY 4.0) Lizenz. Freie Verwendung unter Angabe von Zitierhinweis, Permalink und Kenntlichmachung von Änderungen.